Hausordnung

Wir wünschen, dass Sie sich wohl fühlen und alle Möbel und Gegenstände sorgsambehandeln. Sämtliche Gegenstände die sich im Haus befinden oder zu diesem gehören, dürfen und sollten von Ihnen genutzt werden. Bitte gehen Sie mit Allem sorgsam um. Bitte verlassen Sie das Haus nach Ablauf der Mietzeit so, wie Sie es vorgefunden haben (stellen Sie keine Möbel und Gegenstände um). Das Mietobjekt wird ohne Mängel übergeben. Sollten dennoch Mängel vorhanden sein, sind diese dem Vermieter unverzüglich anzuzeigen. Wir haben mit viel Freude und Liebe unser Ferienhaus für Sie eingerichtet und hoffen, dass Sie die Einrichtung zu schätzen wissen.



Anreise / Abreise:

  1. Die Anreise kann ab 16 Uhr, die Abreise muss bis 10 Uhr erfolgen, Eine spätere An- bzw. Abreise muss mit dem Vermieter abgesprochen werden.
  2. Bei Verlassen des Hauses sind alle Fenster zu schließen.
  3. Die Eingangstür ist abzuschließen, bei Verlust oder Beschädigung der Schlüssel hat der Mieter die Kosten zu tragen.
  4. Müll und alle angefangenen Lebensmittel sind zu entsorgen und in die dafür vorgesehenen Container zu verbringen (siehe auch weiter unten „Müllentsorgung“).
  5. Abgesehen von der Endreinigung ist das Haus so zu übergeben, wie es vorgefunden wurde.
  6. Fahrräder, Sonnenschirm, Sonnenliegen, Grill etc. räumen Sie bitte in sauberen Zustand an die vorgesehenen Plätze.
  7. Entsorgen Sie alle übrig gebliebenen Lebensmittel, insbesondere leeren Sie den Kühlschrank und das Gefrierfach und schalten diesen anschließend aus. Die Kühlschranktür sollte einen Spalt weit geöffnet bleiben.
  8. Schalten Sie alle Elektrogeräte aus und ziehen Sie bitte die Stecker aus den Steckdosen (Blitzschlaggefahr).

 

Generelle Hinweise

  1. Rauchen ist im Haus nicht gestattet. Im Freien bitte keine Zigarettenstummel wegwerfen. Entsorgen Sie diese bitte nach Erkalten in den Hausmülleimer.
  2. Bei Umgang mit Kerzen ist größte Vorsicht geboten. Kerzen dürfen nur auf feuerfester Unterlage und unter Aufsicht brennen.
  3. Die Fernseh- und Radioprogramme können Sie nur mit dem Receiver steuern(siehe Sendewahlliste). Bitte programmieren Sie die Geräte nicht nach Ihren Wünschen um.
  4. Zum Kochen und waschen von Gemüse etc. können Sie ohne Bedenken das Leitungswasser verwenden.
  5. Der Vermieter übernimmt keine Gewähr für Wertsachen des Mieters. Diese als auch andere Gegenstände wie z.B. Fahrzeuge sind durch den Mieter gegen Diebstahl und Beschädigung zu sichern. Insbesondere kommt durch die Benutzung der Parkmöglichkeiten auf dem Gelände des Mietobjektes kein eigenständiger Verwahrungsvertrag zwischen den Parteien zustande.
  6. Schäden an dem Mietobjekt oder den Einrichtungsgegenständen sind dem Vermieter unverzüglich anzuzeigen und diesem ist Gelegenheit zu geben, die Schäden zu beheben.
  7. Tisch, Stühle und Sitzpolster (beim Sonnenbaden benutzen Sie bitte die Handtuchunterlagen) für den Außenbereich sind in der Garage.
  8. Die Sitzpolster bitte über Nacht und bei Regenwetter in die Garage legen. Nach Gebrauch bzw. vor der Abreise bitte den Grill reinigen. Der Grillrost ist zu säubern und die rückständigen Verbrennungsreste zu entsorgen.
  1. Bitte beaufsichtigen Sie Ihre Kinder und tragen Sie Sorge dafür, dass auch diese sich entsprechend der Hausordnung verhalten und Ihnen weder im Haus oder auf dem Grundstück oder dem Bootssteg etwas zustößt. Der Vermieter übernimmt keine Haftung!
  2.  Um ein gutes nachbarschaftliches Verhältnis zu wahren, sind die üblichen Ruhezeiten vonn 22.00 Uhr bis 06.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr einzuhalten.

 

Küche/Bad

  1. Vorhandene Vorräte dürfen genutzt werden. Bei mehr als unerheblichem Verbrauch aber bitte ergänzen.
  2. Bitte räumen Sie benutztes Geschirr nur in sauberem und trockenem Zustand wieder in die Schränke ein, gleiches gilt für Besteck, Töpfe und Geräte.
  3. In die Spül- Wasch- und Duschbecken sowie in der Toilette dürfen keine Abfälle, Essenreste und schädliche Flüssigkeiten entsorgt werden. Bitte verwenden Sie hierfür die Abfallbehälter. Die Toilette darf nur für den normalen natürlichen Gebrauch unter Benutzung von Toilettenpapier benutzt werden. Bitte keine Tampons, Binden, Slipeinlagen oder der Gleichen über die Toilette entsorgen. Vermeiden sie alles, was zu Verstopfungen führen kann.

 

 

Müllentsorgung:

  1. Die Container zur Müllentsorgung befinden sich neben der Garagenausfahrt. Ein Behälter (gelber Sack) für Abfälle des grünen Punktes befindet sich in der Küche. Sobald dieser Behälter gefüllt ist, oder wenn Sie Ihren Aufenthalt beendet haben stellen Sie bitte diesen Behälter verschlossen neben die restlichen Müllcontainer.
  2. Speisereste sollten auf den Komposthaufen verbracht werden.

 

 

Sauna:

  1. Die Sauna ist nur entsprechend der vorliegenden Bedienungsanleitung zu gebrauchen.
  2. Die Sauna wird auf eigene Gefahr benutzt. Der Vermieter schließt sämtliche Haftung für Körper- und Gesundheitsschäden aus.  

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

+49 179/4888601

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktfomular.

Sonderangebot

6 Nächte zum Preis von 5

12 Nächte zum Preis von 10